Mehr Fitness geht nicht. Kickboxen kombiniert Ausdauer- und Krafttraining. Einen Kick für das Selbstbewusstsein gibt es als Zusatz noch obendrauf! Kickboxen ist für jeden erlernbar. Die Trainingsintensität wird durch Zeiteinheiten und nicht durch Wiederholungen bestimmt. So kann jeder, vom Hobbysportler bis hin zum Profi, vom Kind bis hin zum Senioren sein persönliches Trainingsziel erreichen. Kaum eine andere Sportart ist von so vielen Menschen zugänglich. Kickboxen ist äußerst gesund und bringt den Körper in Form. Es umfasst alle motorischen Hauptbeanspruchungsformen bzw. Grundeigenschaften wie Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Schnelligkeit. Bei kaum einer anderen Sportart werden so viele Bereiche des Körpers trainiert, denn ein richtig ausgeführter Schlag erfordert beispielsweise mehr als eine Armbewegung. Beine, Schultern, Kopf und der gesamte Oberkörper werden eingesetzt. Beim Kickboxen gibt es keinen Teil des Körpers, der nicht trainiert wird. Ist Kickboxen auch für Mädchen und Frauen geeignet? Aber natürlich. Kickboxen ist eines der effektivsten Ganzkörperworkouts und somit ein echter Kalorienkiller. Es werden alle möglichen weiblichen Problemzonen trainiert. Eventuelle Rückenprobleme, verursacht durch langes Sitzen in der Schule oder im Büro können beim Kickboxen wieder ausgeglichen werden. Auch Ausdauer und Beweglichkeit kommen nicht zu kurz.  Ein zusätzliches Plus: Das Selbstbewusstsein wird gestärkt! Unsere Sportler lernen für sich selbst zu kämpfen.  
Unsere Turniersportler können sich auf ein intensives Kampftraining freuen. In diesem Training konzentrieren wir uns darauf, das Maximum aus unseren Kämpfern rauszuholen, um sie auf die entsprechenden Wettkämpfe vorzubereiten. Zum Training gehören Technik-, Strategie-, Konditions-, Kraft- und Schnelligkeitseinheiten. Die Kursteilnehmer haben die Möglichkeit an nationalen und internationalen Turnieren teilzunehmen. Das Champions Training gibt es für Kids, Teens und Erwachsene.  
Kontakt Kurszeiten: Bürozeiten: Mo. - Fr. 15:30 - 21:00 Uhr Mo. - Fr. 10:00 - 15.00 Uhr Samstag nach Plan Trainingszeiten HIER zum Herunterladen Martial Arts Sports Center Industriestr. 5 info@ma-sportscenter.com 67269 Grünstadt f: 06359/9299333
Kontakt Kurszeiten: Mo. - Fr. 15:30 - 21:00 Uhr Samstag nach Plan Trainingszeiten HIER zum Herunterladen Bürozeiten: Mo. - Fr. 10:00 - 15.00 Uhr Martial Arts Sports Center Industriestr. 5 67269 Grünstadt info@ma-sportscenter.com f: 06359/9299333
Mehr Fitness geht nicht. Kickboxen kombiniert Ausdauer- und Krafttraining. Einen Kick für das Selbstbewusstsein gibt es als Zusatz noch obendrauf! Kickboxen ist für jeden erlernbar. Die Trainingsintensität wird durch Zeiteinheiten und nicht durch Wiederholungen bestimmt. So kann jeder, vom Hobbysportler bis hin zum Profi, vom Kind bis hin zum Senioren sein persönliches Trainingsziel erreichen. Kaum eine andere Sportart ist von so vielen Menschen zugänglich. Kickboxen ist äußerst gesund und bringt den Körper in Form. Es umfasst alle motorischen Hauptbeanspruchungsformen bzw. Grundeigenschaften wie Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Schnelligkeit. Bei kaum einer anderen Sportart werden so viele Bereiche des Körpers trainiert, denn ein richtig ausgeführter Schlag erfordert beispielsweise mehr als eine Armbewegung. Beine, Schultern, Kopf und der gesamte Oberkörper werden eingesetzt. Beim Kickboxen gibt es keinen Teil des Körpers, der nicht trainiert wird. Ist Kickboxen auch für Mädchen und Frauen geeignet? Aber natürlich. Kickboxen ist eines der effektivsten Ganzkörperworkouts und somit ein echter Kalorienkiller. Es werden alle möglichen weiblichen Problemzonen trainiert. Eventuelle Rückenprobleme, verursacht durch langes Sitzen in der Schule oder im Büro können beim Kickboxen wieder ausgeglichen werden. Auch Ausdauer und Beweglichkeit kommen nicht zu kurz.  Ein zusätzliches Plus: Das Selbstbewusstsein wird gestärkt! Unsere Sportler lernen für sich selbst zu kämpfen.  
Unsere Turniersportler können sich auf ein intensives Kampftraining freuen. In diesem Training konzentrieren wir uns darauf, das Maximum aus unseren Kämpfern rauszuholen, um sie auf die entsprechenden Wettkämpfe vorzubereiten. Zum Training gehören Technik-, Strategie-, Konditions-, Kraft- und Schnelligkeitseinheiten. Die Kursteilnehmer haben die Möglichkeit an nationalen und internationalen Turnieren teilzunehmen. Das Champions Training gibt es für Kids, Teens und Erwachsene.